Abschied nehmen

Abschied nehmenDen Tod nicht als bloßen Endpunkt, sondern auch als Teil des Lebens zu verstehen, fällt schwer. Die meisten Menschen werden erst nach dem Tod eines geliebten Menschen damit konfrontiert, sich mit dem Tod auseinanderzusetzen. Und der Tod macht aus vielen alltäglichen Szenen Orte des Abschieds. So gilt es, den Abschied zu gestalten, wofür es unzählige gelungene und immer individuelle Formen gibt.

Es ist nicht wichtig, für welche Form des Abschieds Sie sich entscheiden: wichtig ist, dass dieser pietätvoll, so persönlich wie möglich und ganz nach Ihren Wünschen verläuft. Dazu geben wir Ihnen gerne in unseren persönlichen Abschiedsräumen die Gelegenheit.